Ästhetikberhandlungen von Händen, Beinen/Füßen und Schambereich

Ziel der ästhetischen Behandlung von Händen, Füßen oder der Scham ist eine wohlgeformte Körpersilhouette zu zeigen und das Wohlbefinden zu steigern.

Jetzt Wunschtermin vereinbaren

Hände
Unsere Hände zeigen schnell Trockenheitsfältchen, wirken trocken und ausgelaugt; besonders nach Gartenarbeit oder Hausarbeit ist die Haut sehr strapaziert.
Sobald die normale Pflege nicht mehr ausreicht, kann ein Mix aus Beauty-Behandlungen (siehe unten) die Hände wieder verschönern.

Beine & Füße
Die häufigsten Beautybehandlungen

  • Cellulite: Eine Lipolyse, also die sogenannte Fett-Weg-Spritze, kann helfen ‚Reiterhosen‘ zu kaschieren oder auch Fettpölsterchen bspw. am Knie zu reduzieren
  • Besenreiser: Eine minimalinvasive Mesotherapie hilft, die Besenreiser zu kaschieren

Schambereich
Eine Unterspritzung mit Hyaluronsäure kann dünne Schamlippen etwas vergrößern.

Gesamter Körper
Narben, egal an welcher Stelle Ihres Körpers, können mit einer Unterspritzung mit Hyaluronsäure zumeist weniger sichtbar erscheinen lassen.

Lassen Sie sich individuell und ausführlich beraten!

Beauty-Kombi & Anti-Aging Cocktail

Trockene Haut aller Körperbereiche lässt sich meist sehr gut mit einem Mix verschiedener Ästhetik-Anwendungen behandeln.

Welche Behandlungen für ein frisches und bezaubernd glattes Hautbild für Sie individuell am besten passt? Lassen Sie sich beraten!

Beauty-Termin vereinbaren
Rückruf anfordern

Weitere Beauty- und Ästhetik-Behandlungen in unserer Praxis

Bildquelle: @Chatsiri – stock.adobe.com